Zur Startseite
Willkommen bei
www.schlemmershop-24.de

Startseite | AGB | Datenschutz | Widerrufsrecht & -formular | Versandinformationen | Anfragen | Impressum
» Start » Butter
Mein Konto

Nicht angemeldet
Login | Konto eröffnen
Warenkorb


Ihr Warenkorb ist leer

Gesamt:0.00 EUR
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Anzeigen | Kasse | Löschen

Produktsuche



Alle Begriffe finden (und)
Mind. einen finden (oder)

Butter
Butter

Österreichische Butter in höchster Qualität.

 

 

Alpi
Büffelbutter
Französische Butter
Kärntner Milch
Meggle
Milram
Schärdinger
Sonstige
Berglandmilch
GmundnerMIlch
TirolMilch
Nöm

Die Erklärung für den Begriff Teebutter...eigentlich sind es mehrere:

Die Bezeichnung Teebutter stammt aus dem Jahr 1904, als das britische Königshaus erstmals Butter aus dem österreichischen Schärding orderte. Diese wurde dort zu Teegebäck verarbeitet, das zum Fünf-Uhr-Tee serviert wurde. Hieraus entstand die Bezeichnung Teebutter, die heute der Butter der Güteklasse eins nach dem österreichischen Lebensmittelcodex entspricht.
http://de.wikipedia.org/wiki/Butter#Qualit.C3.A4tsstufen ______________________________________________________________________________________________________________

Einer schönen Legende nach leitet sich die Bezeichnung "TE E" für Teebutter aus der Abkürzung "TE" für Teschen und "E" für erzherzogliche ab. In der ehem. österr. Monarchie bezog der Kaiserhof die Butter aus den besten Lagen Schlesiens mit der Stadt Teschen, Daher die Bezeichnung:"TEschener Erzherzogliche Butter...
Zitat: Apropos "Tee": Seit 1895 wurde die TE.E.-Butter aus der Te(schener) E(rzherzoglichen) Molkerei nach Wien geliefert, woran noch heute die Bezeichnung "Teebutter" erinnert.
http://www.albertina.at/jart/prj3/albertina/main.jart?rel=de&content-id=1215680373856 ______________________________________________________________________________________________________________

Noch was:
http://www.konsument.at/konsument/detail.asp?id=20041
...Und Tee-Butter hat nichts mit englischen Butterkeks zur Teestunde zu tun, sondern kommt aus dem Ungarischen (Tej = Milch). Auch die nur in Österreich bekannte alte Margarinesorte Thea hat ihren wohl absichtlich irreführenden Namen davon abgeleitet....
der Butter [ von Ricki am 2008-01-19 16:51:04 ]
In Österreich sagt im Gegensatz zur Schriftsprache (die) umgangssprachlich der Butter. So wie auch das Teller.
das Ganze wissenschaftlich: [ von JoDo am 2008-08-29 17:23:45 ]
Teebutter, ‘eine feine Butter’ (ÖWB 2001: 591), ist ein Terminus der Warenkunde, der bis in die Zeiten Österreich-Ungarns zurückreicht.
Seit damals unterscheidet der österreichische Lebensmittelkodex bei der Butter unterschiedliche Qualitätsstufen:
Teebutter bezeichnet die höchste Güteklasse. Sie besitzt einen mild-säuerlichen Geschmack bei Sauerrahmbutter bzw. einen Obersgeschmack bei Süßrahmbutter. Für die Herstellung darf nur Milch oder Milchrahm verwendet werden.
Als Güteklasse folgt die Tafelbutter, die bereits leichte Geruchs- oder Geschmacksfehler aufweisen kann.
Die niedrigste Güteklasse bildet die Kochbutter, die außer zum Kochen auch zur Herstellung von Butterschmalz und Butterreinfett verwendet wird.
Alle anderen gängigen österreichischen Bezeichnungen wie Almbutter, Bauernbutter, Fasslbutter, Frühstücksbutter, Grasbutter, Landbutter, Primina, Sennereibutter, Sommerbutter etc. benennen keine eigene Qualitätsstufe.

Quelle:

http://www.ostarrichi.org/wort-7033-at-Teebutter.html



Neu eingetroffen


Römerquelle Mineralwasser Emotion Apfel/Ribisel 12 x 0,5 ltr.

Römerquelle Mineralwasser Emo...
Römerquelle Mineralwasser Emotion Apfel/Ribisel 12 x 0,5 ltr Die Römer brachten den Apfel einst zu uns und seit jeher gilt...
Preis: 12.49 EUR inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
2.08 EUR / 1 l

Unsere Topseller



Newsletter



eintragen
austragen
Ich weiß, dass meine Daten gespeichert werden. Mit der Verarbeitung und Speicherung der über mich erhobenen Daten zum Zweck dieses Newsletters bin ich einverstanden. Mir ist bekannt, dass ich die Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen kann (Bitte anklicken)